Rezensionen  und  Empfehlungen

Bücher

Filme

doch das böse gibt es nicht

Film von Mohammad Rasoulof

 

Wie groß ist die Würde des Menschen, wenn er "Macht" besitzt? Ein Regime, das seine Bürger per Gesetz zwingt, sich zu entscheiden, Werkzeug der Unmenschlichkeit zu sein oder selbst in Unmenschlichkeit zu leben, ist das Erbärmlichste, was es an Machtmissbrauch geben kann.